Help Dunya vor Ort in

Togo

Im Mai 2017 fuhren wir erstmalig mit unserer Arbeit in Togo fort. Erschreckend was wir dort zu sehen bekamen. Die Knappheit an Lebensmitteln machte groß und klein sehr zu schaffen. Große Mengen an Hilfsgütern sowie Spielzeugen wurden an die Bevölkerung verteilt. Die Kosten für notwendige Operationen, wie die des krebskranken Jungen wurden übernommen!